Daniel Klie - Photographie
Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. – Henri Cartier-Bresson –

Jede Gemeinde ist für die Unterhaltung und die Ausbildung für Feuerwehrangehörige zuständig. Hierzu vergeben die jeweiligen Wehrleiter Ausbildungstermine, an denen die Feuerwehrleute an ihrer Technik im Ort ausgebildet werden.

Damit ein Zusammenspiel in ganz Thüringen möglich ist, gibt es Ausbildungen, die nicht vor Ort durchgeführt werden können, da z.B. die Technik nicht verfügbar ist.

Aus diesem Grund gibt es Lehrgänge, die vom Landkreis angeboten werden und zu denen die jeweiligen Wehrleiter ihre Kameraden anmelden können.

Beispiele dafür sind:

Truppmann-Lehrgang, Truppführer-Lehrgang, aber auch Atemschutzgeräteträger und Maschinisten-Ausbildungen an diversen Pumpen und Aggregaten.

Weitere Ausbildungen finden (aufgrund der vorhandenen Technik) in fast allen größeren Wehren im SHK statt wie z.B. in Hermsdorf, Stadtroda, Eisenberg, Camburg, ….

Ich wünsche allen Kameraden in den jeweiligen Feuerwehren viel Erfolg.

 
 
 
 
Instagram